Jan Hammer – Miami Vice Soundtrack

Nachdem man sich in einem älteren Post schon ein Bild von Giorgio Morodor und seiner Arbeit im Musikstudio machen konnte, bietet nun Jan Hammer einen kleinen Einblick in sein kreatives Schaffen. Jan Hammer ist der tschechisch-amerikanische Filmkomponist, der in den 80ern mit dem Soundtrack für die Serie Miami Vice Weltruhm erlangte. Die Tonträger verkauften sich zu dieser Zeit millionenfach. Für über 90 Folgen steuerte er die Musik bei und erhielt für das Miami Vice Theme sogar zwei Grammys. Das besondere am Soundtrack war, dass die Musik eine tragene Rolle in der Serie erhalten hatte und quasi als dritter Hauptcharakter neben Don Johnson als Sonny Crockett und Philip Michael Thomas als Rico Tubbs galt. Im Video unten geht es genau um diese Bedeutung der Musik für die Serie. Jan Hammer beschreibt außerdem seine Vorgehensweise beim Komponieren des Soundstracks.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s